Smart energy
Energía inteligente
Smart energy
Intelligente Energie
home-header

Intelligente Energie (Smart Energy)

Der Blick auf die Energienutzung ändert sich schnell. Dies ist ein positiver Trend, denn es ist möglich, Energie viel effizienter zu nutzen. Dank innovativer Lösungen, Daten und anderer Informationen können wir viel intelligenter mit Energie umgehen. Auch neue Energiequellen wie Wasserstoff sind im Kommen.

Es ist notwendig, die Erzeugung, Nutzung und Wiederverwendung von Energie aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Die Folgen des Klimawandels - Dürren, Überschwemmungen und Wolkenbrüche - erfordern dies ebenso wie die Aufgabe, die CO2- und Feinstaubemissionen zu reduzieren.

In diesem Bereich gibt es viele verschiedene Programme und Projekte. Letztendlich sind es aber der Mensch - der Nutzer - und unsere Art des Handelns, die den Unterschied ausmachen. Schließlich liegt der Schlüssel zu dieser ganzen Sache bei uns. Um die Art und Weise der Energienutzung zu ändern, ist es wichtig, das Verhalten der Menschen zu beeinflussen. Connected trägt aktiv dazu bei, indem dieses Verhalten untersucht und die ‚Außenwelt nach innen geholt‘ wird. Diese Politik beginnt in der Regel bei den Behörden/Regierungen. Das Ministerium für Landwirtschaft, Natur und Lebensmittelqualität, das Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft sowie verschiedene Provinzen und Gemeinden arbeiten bereits aktiv daran. Connected unterstützt sie auf strategischer, taktischer und operativer Ebene.

 

Energieeffizientere Paketzustellung

Im Jahr 2018 rief Kanada Wissenseinrichtungen, Unternehmen und Regierungen auf, Ideen zu entwickeln, um das Land innovativer zu machen.

 

Fahren mit Wasserstoff und Biogas

Connected hat mehrere Projekte im Bereich Wasserstoff und Biogas betreut. Zu letzterem Thema wurden u.a. in Leiden innovative Versuche mit Abwasserrecycling durchgeführt.

Gemeinsam kommen wir weiter...

Connected hat einen intelligenten Energieplan in Kanada entwickelt.

Möchten Sie wissen, was Connected für Sie tun kann?